07441/921-300

info@panorama-bad.de

Bade-Freuden. Das ganze Jahr.

Öffnungszeiten

Montag: 10.00 - 22.00 Uhr
Dienstag - Samstag: 08.00 - 22.00 Uhr
Sonntag + Feiertag: 08.00 - 20.00 Uhr

Rutschenturm:
Mo ab 11.00 Uhr, Di-So ab 09.00 Uhr

© Panorama-Bad Freudenstadt, Ludwig-Jahn-Straße 60, 72250 Freudenstadt im Schwarzwald
Panorama-Bad Freudenstadt
Aktuell wenig Betrieb
Ein Einlass ist wahrscheinlich.
Panorama-Bad Freudenstadt

Aktuelle Besucherhinweise

Wir freuen uns über Ihren Besuch im Panorama-Bad Freudenstadt. Damit Sie bestens für Ihren Aufenthalt vorbereitet sind, haben wir die aktuellen Voraussetzungen und Informationen für Sie zusammengefasst.

Öffnungszeiten

Montag: 10.00 - 22.00 Uhr
Dienstag - Samstag: 08.00 - 22.00 Uhr
Sonntag + Feiertag: 08.00 - 20.00 Uhr

Rutschen: Mo ab 11.00 Uhr, Di-So ab 09.00 Uhr

Saunalandschaft aktuell noch geschlossen - die Wiedereröffnung ist für 01. Dezember geplant. Die Dampfgrotten im Sport & Freizeitbad sowie im Vitalbereich sind aufgrund der Coronaverordnung außer Betrieb.

Heiligabend: geschlossen

  1. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
  2. Weihnachtsfeiertag: 08.00 - 20.00 Uhr
    Silvester: 08.00 - 14.00 Uhr
    Neujahr: 13.00 - 20.00 Uhr

Kassenschluss: 1 Stunde vor Betriebsschluss

Preise

Aktuell gilt die BASISSTUFE: 3G-Berechtigungsnachweis erforderlich (getestet, geimpft, genesen). Kinder und Schüler jeden Alters sind von der Nachweispflicht befreit.

Seit dem 16.09.2021 gilt in Baden-Württemberg eine neue Corona-Verordnung. Damit wird ein dreistufiges Warnsystem zur Eindämmung der Corona-Pandemie eingeführt. Aktuell befinden wir uns in der Basisstufe, welche keine Änderungen für Ihren Besuch bei uns mit sich bringt. Die zulässigen Berechtigungsnachweise richten sich nach der aktuellen Stufe.

  • Getestet (Antigen- oder PCR-Test): Offiziell anerkanntes, negatives Corona-Testergebnis (PCR- oder Schnelltest), welches bei der Ankunft maximal 24 Stunden (Antigen-Schnelltest) bzw. 48 Stunden (PCR-Test) sein darf. Es werden nur Tests einer offiziellen Teststelle akzeptiert. Mitgebrachte Selbsttests werden nicht akzeptiert.
  • Geimpft: Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis in Form des offiziellen Impfpasses oder als digitalen Nachweis per App mit. Internationale Gäste müssen eine personalisierte, datierte und ausgedruckte Bestätigung Ihrer Impfung vorweisen können. Der vollständige Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.
  • Genesen: Bitte bringen Sie Ihr positives PCR-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage zurückliegt. Sollte Ihr positives Testergebnis länger als 6 Monate zurückliegen, müssen Sie zusätzlich Ihren offiziellen Impfnachweis bzw. Impfpass mitbringen. Der Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.

Alle Nachweise müssen durch entsprechende schriftliche Dokumente erbracht werden und auf Nachfrage mit dem Personalausweis bestätigt werden.

Eintritt der Basisstufe: Zahlen der Warnstufe bzw. Alarmstufe werden nicht erreicht.

  • Getestet nur PCR: Offiziell anerkanntes, negatives Corona-Testergebnis (PCR-Test), welches bei der Ankunft maximal 48 Stunden sein darf. Es werden nur Tests einer offiziellen Teststelle akzeptiert. Mitgebrachte Selbsttests werden nicht akzeptiert.
  • Geimpft: Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis in Form des offiziellen Impfpasses oder als digitalen Nachweis per App mit. Internationale Gäste müssen eine personalisierte, datierte und ausgedruckte Bestätigung Ihrer Impfung vorweisen können. Der vollständige Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.
  • Genesen: Bitte bringen Sie Ihr positives PCR-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage zurückliegt. Sollte Ihr positives Testergebnis länger als 6 Monate zurückliegen, müssen Sie zusätzlich Ihren offiziellen Impfnachweis bzw. Impfpass mitbringen. Der Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.

Alle Nachweise müssen durch entsprechende schriftliche Dokumente erbracht werden und auf Nachfrage mit dem Personalausweis bestätigt werden.

Eintritt der Warnstufe: Hospitalisierungsinzidenz an fünf Werktagen in Folge größer als 8,0 oder ab der Auslastung der Intensivbetten an zwei aufeinanderfolgenden Werktagen von 250.

  • Geimpft: Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis in Form des offiziellen Impfpasses oder als digitalen Nachweis per App mit. Internationale Gäste müssen eine personalisierte, datierte und ausgedruckte Bestätigung Ihrer Impfung vorweisen können. Der vollständige Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.
  • Genesen: Bitte bringen Sie Ihr positives PCR-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage zurückliegt. Sollte Ihr positives Testergebnis länger als 6 Monate zurückliegen, müssen Sie zusätzlich Ihren offiziellen Impfnachweis bzw. Impfpass mitbringen. Der Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.

Alle Nachweise müssen durch entsprechende schriftliche Dokumente erbracht werden und auf Nachfrage mit dem Personalausweis bestätigt werden.

Eintritt der Alarmstufe: Hospitalisierungsinzidenz an fünf Werktagen in Folge größer 12,0 oder ab Auslastung der Intensivbetten an zwei aufeinanderfolgenden Werktagen von 390.

Folgende Personengruppen sind von der Testpflicht ausgenommen und können – ohne genesen oder geimpft zu sein – auch in der Warn- und Alarmstufe das Panorama-Bad Freudenstadt besuchen.

  • Nicht eingeschulte Kinder bis einschließlich 7 Jahre
  • Schülerinnen & Schüler einer Grundschule, eines sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule: Altersnachweis (auf Verlangen) erforderlich
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen: Altersnachweis (auf Verlangen) + negativer Antigen-Test erforderlich
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können: ärztlicher Nachweis notwendig + negativer Antigen-Test erforderlich
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO): ärztlicher Nachweis notwendig + negativer Antigen-Test erforderlich
  • Schwangere und Stillende: Mutterpass oder ärztlicher Nachweis notwendig + negativer Antigen-Test erforderlich


Weitere Hinweise

Tickets gibt es ausschließlich direkt vor Ort. Auf unserer Internetseite werden wir eine Ampel schalten um anzuzeigen ob aktuell noch ein Einlass möglich ist.

Zutritt mit luca-App für einen zügigen Einlass. Die Installation ist dabei für Smartphone mit Android und iOS möglich. Gratis erhältlich im Google Play Store bzw. App Store. Gäste ohne Smartphone (z.B. Kinder) erhalten Gratis-luca-App-Schlüsselbänder (beim ersten Badebesuch) bzw. werden über Kontaktformulare erfasst. Beim Verlassen des Bades hat sich jeder Gast, der mit der luca-App eingelassen wurde, auszuloggen.

Tipp: Bringen Sie gerne schon Ihr ausgefülltes Kontaktdatenformular mit...

Beim Betreten des Gebäudes besteht bis in die Schwimmhalle (Eingangsbereich, Garderobenbereich, Umkleidenbereich) eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht (medizinischer Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Maske). Ebenso gilt die Mund-Nasen-Schutzpflicht beim Verlassen der Schwimmhalle bis zum Austritt aus dem Gebäude. Die Duschen sind davon ausgenommen. Der Mund-Nasen-Schutz ist auch im Restaurant bis zum Sitzplatz zu tragen.

Für den Zutritt der Anlage und einzelner Becken entfallen konkrete Beschränkungen der Besucherzahlen. Auf eine Vollauslastung der Anlage wird verzichtet (max. Auslastung 70 %). Die Abstände (1,5 m) sind in den Becken selbständig einzuhalten. Je nach Auslastung kann es zur temporären Sperrung einzelner Becken und Bereiche kommen. Ein Anspruch auf die Nutzung einzelner Becken und Bereiche besteht somit nicht.

Öffnungszeiten

Montag: 10.00 - 22.00 Uhr
Dienstag - Samstag: 08.00 - 22.00 Uhr
Sonntag + Feiertag: 08.00 - 20.00 Uhr

Rutschen: Mo ab 11.00 Uhr, Di-So ab 09.00 Uhr

Saunalandschaft aktuell noch geschlossen - die Wiedereröffnung ist für 01. Dezember geplant. Die Dampfgrotten im Sport & Freizeitbad sowie im Vitalbereich sind aufgrund der Coronaverordnung außer Betrieb.

Heiligabend: geschlossen

  1. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
  2. Weihnachtsfeiertag: 08.00 - 20.00 Uhr
    Silvester: 08.00 - 14.00 Uhr
    Neujahr: 13.00 - 20.00 Uhr

Kassenschluss: 1 Stunde vor Betriebsschluss

Preise